Silicon Vilstal

Alternative Fortbewegung auf dem Wochenmarkt im Rahmen von
Silicon Vilstal


Am 26.09. fand wieder der Wochenmarkt in Geisenhausen statt. Dieses Mal stand er unter dem Motto des gleichzeitig stattfindenden Aktionswochenendes "Silicon Vilstal". Bei zum Glück, noch einigermaßen schönem Wetter boten wieder die Händler ihre frischen Produkte an, sorgten Gasthof und Metzgerei Oberloher für gute Verpflegung und begleitete Herr Hausinger das ganze Geschehen musikalisch mit seiner Drehorgel.
Dieses Mal gab es darüber hinaus einen ganz besonderen Service. Die auf dem Markt erstandenen Einkäufe konnten mit Lasträdern direkt bis vor die eigene Haustüre, gebracht werden. Damit wollten die Aktionstage Silicon Vilstal auch zeigen, wie eine alternative Mobilität regional umgesetzt werden kann.
Das Radhaus Salksdorf war dazu auch mit Lastenrädern aus dem aktuellen Angebot direkt vor Ort und stand rund um die umweltfreundliche Mobilität mit Informationen zur Verfügung. Die anschließende Diskussionsrunde im Marktbiergarten zeigte, dass das Lastenrad besonders auch für die Ortsrandbereiche von großem Interesse sein könnte, z.B. für Fahrten zum Wertstoffhof sowie ein (Lasten)Fahrrad für den Bauhof bzw. die Verwaltung oder auch eines zum Ausleihen für die Bevölkerung. Der nächste Aktionstag findet am 31.10.2019 mit dem Motto „Halloween auf dem Wochenmarkt“ statt.

Silicon Vilstal 2

Silicon Vilstal 1

Drucken