Abwasserbeseitigung über Kleinkläranlagen

Wir bitten die Betreiber einer Kleinkläranlage die Wartungsprotokolle, Funktionstüchtigkeitsbescheinigung und die Entleerungsnachweise für 2020 und in Zukunft in der Gemeindeverwaltung vorzulegen.

Bitte dieses bei Frau Holzner Zimmer-Nr. 05 im EG, E-Mail: holzner@geisenhausen.de oder per FAX 08743/9616-55.

Wenn bei der Schlammspiegelmessung festgestellt wird, dass eine Schlammabfuhr erforderlich ist, ist ein Termin bei der Firma Steidel GmbH, Moosburg zu vereinbaren. Diese wird die Entleerung durchführen. Tel. 08761 2291

Vielen Dank für die Unterstützung!

Drucken