Bestandsanalyse

Vorbereitende Arbeiten

Nach einer intensiven Phase der Bestandsaufnahme mit Kartierungen, Expertengesprächen und einer Bürgerbefragung haben die beauftragten Planungsbüros iq-Projektgesellschaft und Arc-Architekten ein Gesamtbild gezeichnet, das den Markt Geisenhausen aus verschiedenen Perspektiven und in unterschiedlichen Themenfeldern charakterisiert. Als letzter Schritt der Bestandsaufnahme stand die Abstimmung dieses Bildes zum Status quo des Marktes Geisenhausen mit den Bürgerinnen und Bürgern am 23.07.2015 an.

Drucken